Monat: April 2021

Wohnhaus in Krombach abgebrannt

Großeinsatz für die Feuerwehren aus Krombach, Eichen, Littfeld und Kreuztal am Samstagnachmittag (17.04.2021) in Kreuztal-Krombach (NRW). Dort stand der Dachstuhl eines Wohnhauses in Flammen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar, der Schaden geht in die Hunderttausende. Fotos/Video: bilderdienst.de Video auf YouTube ansehen:

Gedenktag Corona: Bürgermeister gedenkt der Verstorbenen

Bürgermeister Christian Pospischil hat anlässlich der Gedenkveranstaltung für die Todesopfer der Corona-Pandemie einen Kranz auf dem Waldfriedhof in Attendorn niedergelegt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier rief vor einiger Zeit den 18. April 2021 als Gedenktag für die Menschen aus, die in der Corona-Pandemie gestorben sind. Bei dem Innehalten wird aller in dieser Zeit Verstorbenen gedacht, denen es …

Gedenktag Corona: Bürgermeister gedenkt der Verstorbenen Weiterlesen »

Öffentlicher Bücherschrank im Weierhohl aufgestellt

Endlich lockt der Frühling mit angenehmeren Temperaturen nach draußen und bei einem Spaziergang im Olper Weierhohl kann man dabei jetzt auch den öffentlichen Bücherschrank der Kreisstadt Olpe entdecken. Dieser bietet die Möglichkeit, Bücher hineinzustellen, kostenlos mitzunehmen oder zu tauschen. Dabei geht es nicht zuletzt um Wiederverwertung, Umweltschutz und Nachhaltigkeit, denn bereits gelesene Bücher müssen keinesfalls …

Öffentlicher Bücherschrank im Weierhohl aufgestellt Weiterlesen »

Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen spendete im letzten Jahr knapp 200.000 Euro

Die Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG hat im letzten Jahr mit ihrer Spendenaktion “Ideen möglich machen! – GEMEINSAM für die Region“ für Begeisterung bei vielen Vereinen in ihrem Geschäftsgebiet gesorgt. 64 Anträge auf Unterstützung hatten gemeinnützige Vereine und Institutionen aus der Region nach dem Aufruf der Bank eingereicht. „Die gute Resonanz zeigt, dass die finanzielle Unterstützung wirklich …

Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen spendete im letzten Jahr knapp 200.000 Euro Weiterlesen »

Der Deutsche Kita-Preis geht in die nächste Runde – Nezahat Baradari MdB ruft zur Teilnahme auf

Auch in diesen besonderen Zeiten bewegt sich viel in der Kindertagesbetreuung. Überall in Deutschland meistern Menschen in und für Kitas die dynamischen Entwicklungen der Corona-Pandemie und engagieren sich jeden Tag dafür, dass Kinder bestmöglich aufwachsen können. Der Deutsche Kita-Preis würdigt diese wertvolle Arbeit und macht gute Qualität in der frühen Bildung sichtbar. Das Bundesministerium für …

Der Deutsche Kita-Preis geht in die nächste Runde – Nezahat Baradari MdB ruft zur Teilnahme auf Weiterlesen »

Rhoder Vereinsheim komplett niedergebrannt

Am gestrigen Dienstagabend wurde die Feuerwehr Olpe ‪um 22:42 Uhr‬ zu einem unklaren Feuerschein nach Rhode alarmiert. Aufgrund der Vielzahl an Notrufen erhöhte die Kreisleitstelle das Alarmstichwort noch vor Ausrücken der ersten Einsatzkräften auf Feuer 3 – Gebäudebrand. Somit wurde Sammelruf für die gesamte Olper Wehr ausgelöst. Da das Gebäude – das Tennisheim des TC …

Rhoder Vereinsheim komplett niedergebrannt Weiterlesen »

Camino – der Caritas-Hospizdienst startet Qualifizierungskurs zum ehrenamtlich Mitarbeitenden im neuen Format

Noch freie Plätze am Standort in Wenden „Couch oder Camino?“ – so lautet der Slogan für die Schulung neuer ehrenamtlich Mitarbeitenden bei Camino, dem Caritas-Hospizdienst. Camino braucht engagierte Ehrenamtliche, die bereit sind, schwerkranke Menschen auf dem letzten Abschnitt ihres Lebensweges zu begleiten und die Angehörigen zu unterstützen. Der Kurs findet erstmalig an den drei Standorten Finnentrop, …

Camino – der Caritas-Hospizdienst startet Qualifizierungskurs zum ehrenamtlich Mitarbeitenden im neuen Format Weiterlesen »

Nezahat Baradari bei Impfung

Blitzstart bei den Impfungen in Hausarztpraxen

Seit Mittwoch dürfen die Hausärzte im Kreis Olpe gegen Corona impfen. Und das hat auch geklappt. Rund 1.000 Patient*innen erhielten jeweils die erste von zwei Impfungen. Die hohe Anzahl war auch möglich, weil kurzfristig durch das DRK noch jeweils zwei weitere Impfdosen an 35 Ärzt*innen geliefert werden konnten. Stefan Spieren aus Wenden, ärztlicher Leiter des …

Blitzstart bei den Impfungen in Hausarztpraxen Weiterlesen »