Sparkasse ehrt langjährige Mitarbeitende

Gemeinsam 90 Jahre im Dienst der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden

Gleich drei Mitarbeitende der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden wurden kürzlich vom Vorstand für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Ludger Clemens (58 Jahre, wohnhaft in Elben, Mitte) feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Er begann seine Ausbildung zum Bankkaufmann im Jahr 1982. Rund 35 Jahre ist er in der Innenrevision eingesetzt. Im Laufe der Zeit hat er sich zum Sparkassenbetriebswirt, später entsprechend mit Schwerpunkt IT-Revision, für diese verantwortungsvolle Position weiterqualifiziert.

Darüber hinaus feierten Miriam Koch (45 Jahre, wohnhaft in Drolshagen, links) und Markus Theile (49 Jahre, wohnhaft in Reichshof, rechts) ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Miriam Koch war nach ihrer Bankausbildung einige Jahre in internen Abteilungen und auch im Niederlassungsbereich Drolshagen eingesetzt. Aktuell arbeitet sie im Team Sachbearbeitung Baufinanzierung in Olpe mit. Markus Theile ist den Kundinnen und Kunden seit mehr als 20 Jahren ein vertrautes Gesicht, denn in dieser Zeit ist er überwiegend mit entsprechenden Weiterqualifizierungen als Privatkundenberater in der Geschäftsstelle Hünsborn als Ansprechpartner in Finanz- und Vermögensfragen tätig. Die Jubilare wurden in einer kleinen Feierstunde in der Sparkasse entsprechend gewürdigt.

Anderen empfehlen:

Beitrag veröffentlicht

in

, ,

von